+49 174 173 7266 info@equus.academy

Ressource Day

Ein Tag, um Dich mit Ressourcen aufzuladen –
begleitet mit Pferden!
In diesem Workshop soll es gar nicht um Probleme, Schwierigkeiten oder die Widrigkeiten des Lebens gehen. Es geht um Methoden, wie Du wieder zu mehr Klarheit und innerer Balance kommst.

Berufliche Seminare sind erlaubt!
Wir freuen uns auf dich!

Wir sind in einer Reithalle – während der Ausbildung können wir ausreichend Abstand einhalten.

Alle Termine in 2021 finden statt.

Hast Du das Gefühl, das Dir Dein Alltag Deine Kraft raubt?

Du hast keine Ziele im Leben?

Fällt es Dir schwer, die richtigen Entscheidungen zu treffen?

Dieses Erlebnis möchten wir Dir bieten:

Deine Kraftquelle zu finden

Erlebnisorientiertes Lernen und in einer Gruppe das Wahrgenommene reflektieren

Erlebe das Spiegeln von bewussten und unbewussten Verhaltensweisen durch die Pferde

Wir begleiten Dich nicht alleine in Deiner Entwicklung!

Weshalb pferdebegleitete Aktivitäten so erfolgreich sind?

Die Interaktion mit Pferden erfreut sich immer größerer Beliebtheit und die Menschen suchen bei Ausbildungen mit Pferden innere Stärke und Selbsterkenntnis. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen haben erkannt, dass PBA herausragende Entwicklungsschritte ermöglicht.

* PBA=Pferde begleitete Aktivitäten

mehr...

Seit über zwanzig Jahren befasse ich mich mit Persönlichkeitsentfaltung- und Entwicklung. In dieser Zeit investierte ich über 75.000 € in meine persönliche Weiterbildung. Dabei habe ich vieles erlebt und eine Menge an Methoden und Modellen kennenlernen dürfen. Vor drei Jahren hatte ich durch einen Impuls meiner Frau meine erste Begegnung mit Pferden im Kontext eines Coachings erlebt. Diese Erfahrung war tiefgreifend, nachhaltig und berührend für die Klienten und für mich.
PBA ist ein System, das mit der Energie und der Absicht des Pferdes arbeitet. In der PBA spiegelt die Reaktion des Pferdes das wider, was im Inneren des Menschen vor sich geht, was er denkt und wie er mit seiner Körpersprache wirkt.
Durch Pferde begleitete Aktivitäten (PBA) im Kontext von Workshops, Ausbildungen und Coachings habe ich für mich eine effektive und nachhaltige Methode entdeckt. Der Transfer in den Alltag, für jede förderliche und zielorientierte Veränderung, ist ein wertvoller Beitrag den diese Methode leisten kann.
In der Therapie schaut man zurück, bei uns im Coaching schaut man nach vorne.
Dieses Erleben möchte ich mit allen Menschen teilen. Es hängt davon ab, wo sie in ihrer emotionalen Entwicklung stehen. Ich kann ein Pferd zum Wasser führen, aber ich kann es nicht zum Trinken bewegen.

12 gute Gründe für PBA*

Pferde sind der perfekte Spiegel für menschliches Verhalten.

Durch ihre sensible Wahrnehmung erkennen sie unbewusste Verhaltensweisen und spiegeln diese dem Teilnehmer direkt wider.

Eine Ausbildung mit Pferden ist enorm effektiv, da der Lerneffekt aus emotional erlebten Situationen sehr intensiv, nachhaltig und wirkungsvoll ist. Die Teilnehmer sind mitten in der Realität. Ein Verstellen ist ausgeschlossen.

Auf der Basis von Vertrauen, Authentizität und Respekt werden Reflexions- und Erkenntnisprozesse von den Pferden angestoßen.

In der Arbeit mit den Pferden wird das eigene Verhalten, das Selbstbild und die Klarheit in der Kommunikation reflektiert.

Als Herden- und Fluchttiere folgen Pferde nur Menschen, denen sie vertrauen.

Pferde sind geduldig, unvoreingenommen und Experten der nonverbalen Kommunikation.

Pferde leben im Hier und Jetzt und spiegeln instinktiv und unverblümt Verhaltensweisen und Gedanken.

Ein Pferd ist weder nachtragend noch höflich. Es entscheidet sich in dem jeweiligen Moment für oder gegen eine Zusammenarbeit mit dem Menschen. Ändert sich das menschliche Verhalten, wird sich augenblicklich auch die Reaktion des Pferdes ändern.

Pferde geben freundliches, wertfreies und ehrliches Feedback, so dass jeder Teilnehmer es dankbar annehmen kann.

Pferde motivieren und wecken Lebensfreude und Optimismus eines Menschen.

Pferde öffnen Türen, die dem Menschen oft verschlossen bleiben.

TERMINE

Auf Anfrage

}

Zeit

Beginn: 10 Uhr  Ende: 18 Uhr

Ort

Barockreitzentrum
Mittelberg 2, 71296 Heimsheim

Unser Seminarraum

„Salle de Pluvinel“ (ca. 80 qm) liegt direkt am Stall mit Blick auf die Außenpaddocks und auf die Pferdekoppeln mit kleiner Küche, Kaffeeautomat und Kühlschrank. Der perfekte Raum für Entfaltung und Inspirationen.

Das Barockreitzentrum

Unsere Coachings, Ausbildungen und Workshops finden im Barockreitzentrum Heimsheim statt. Ein besonderer Ort am Rande des Waldes  mit besonderen Ambiente und Flair.

Deine Trainer

Claudia Engmann

Claudia Engmann

Systemisch pferdegestützter Coach

Seit 15 Jahren arbeite ich als Trainerin in der Erwachsenenbildung. Nebenbei folgte ich meiner Passion und schloss 2020 meine Ausbildung zum systemischen Coach mit Pferden ab. Kern meiner Arbeit ist die Begleitung von Frauen in Führungspositionen, um sich ihre Wirkung spiegeln zu lassen, in denen die Pferde freiheitlich und instinktiv Feedback geben.

Goran Madjaric

Goran Madjaric

NLP Master Coach & Lehrtrainer (DVNLP)

Ich arbeite seit 2016 als Coach für Führungskräfte, Teams, Mitarbeiter und Unternehmen. Zu meiner Expertise gehört die Team- und Führungskräfteentwicklung. Kern meiner Arbeit ist die Wertearbeit und das Leadership Coaching mit dem humanistischen Ansatz in einem agilen Umfeld.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann klicke hier auf den Knopf und

Wir sind Mitglied!

Der Deutsche Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren e. V. (DVNLP) ist mit rund 1.900 Mitgliedern das größte unabhängige Experten-Forum für Menschen, die NLP im beruflichen oder privaten Kontext nutzen.

Wir sind zertifiziert!

Wir zertifizieren und bilden aus nach dem Curiculum des DVNLP.

Wir sind TOP ausgebildet!

Als erfahrene Trainer und Coaches bilden wir uns ständig weiter. Unser Credo ist “lebenslanges Lernen“. Regelmäßige Supervision garantieren einen hohen Qualitätsstandard.

Werteorientiert handeln

Für die Einhaltung nach der „Werteorientierung in der Weiterbildung – FWW“ und den ethischen Grundlagen haben wir uns verpflichtet.

IA of NLP Institutes

Wir haben uns dem Ethikkodex der IN verpflichtet.

Der Ethikkodex ist Ausdruck der Vision und Mission der IN und eine persönliche Selbstverpflichtung der IN-Mitglieder. Er ist die Grundlage unseres fachlichen Qualitätsbewusstseins sowie der zwischenmenschlichen Kommunikation, innerhalb der IN und auch nach draußen. Wir verpflichten uns auf einem hohen ethischen Niveau, auf der Ebene der siebten Gravesstufe, uns zum Wohle aller Menschen für die Entwicklung und Aufrechterhaltung von Gerechtigkeit und Frieden weltweit einzusetzen.

INLPTA

Wir sind nach den INLPTA – internationale NLP-Trainer Association zertifiziert.

Practitioner

Die erste Stufe der NLP-Ausbildung vermittelt sämtliche Basis-Fertigkeiten sowie grundlegende Modelle und Methoden des NLP in den verschiedenen Bereichen. Die Dauer der Ausbildung beträgt mindestens 130 Zeitstunden an mindesten 18 Tage und schließt mit einem schriftlichen und praktischen Testing ab.

Master

Voraussetzung für diese Ausbildungsstufe ist ein vom DVNLP anerkanntes NLP-Practitioner-Zertifikat. In der NLP-Master Ausbildung wird der Stoff der Practitioner Ausbildung vertieft und in einem komplexeren Kontext verankert. Darüber hinaus kommen weitere Modelle und Methoden des neurolinguistischen Programmierens hinzu. Die Dauer der NLP-Master-Ausbildung beträgt mindesten 130 Zeitstunden an mindesten 18 Tage zzgl. 15 Stunden Supervision.

Advanced Master

Mit dieser Ausbildungsstufe werden berufsorientierte Anwendungsbereiche angeboten, die die Möglichkeiten der NLP-Methoden und -Techniken in einem beruflichen Kontext (z.B. Pädagogik, Gesundheit, Business) aufzeigen und vertiefen. Die Master Fertigkeiten werden um Formate und Techniken ergänzt, die im jeweiligen Berufsfeld Anwendung finden können. Voraussetzung ist eine DVNLP-zertifzierte NLP-Master-Ausbildung. Das Training dauert mindestes 65 Zeitstunden verteilt auf mindestens 9 Tage, optionaler Supervision (10h).

Trainer

Voraussetzung für diese Ausbildungsstufe ist ein vom DVNLP anerkanntes NLP-Master Zertifikat. Darüber hinaus sind mindestens zwei Jahre Praxiserfahrung seit Beginn der NLP-Practitioner Ausbildung erforderlich. In der NLP Trainer Ausbildung geht es vor allem um die grundlegende Vermittlung der NLP-Präsentationstechniken.